Autor: Simon Nebeling

Mitgliederversammlung am 17.11.2018 (Einladung und Tagesordnung / Downloads)

Im Rahmen einer Satzungsänderung wurde im Jahr 2016 beschlossen, die Verantwortung für die Richtlinien der gesamten Arbeit und die Entscheidung über die Angelegenheiten des Verbandes (z.B. Wahlen) in die Verantwortung einer zweijährlich stattfindenden Mitgliederversammlung zu legen. Besonders vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen im Bereich Inklusion und

Ihre Entscheidung ist gefragt!

Bei der letzten Mitgliederversammlung wurde eine wesentliche Satzungsänderung beschlossen. Der vds-Landesverband Hessen ist seither in Regionalverbänden organisiert, die sich an den Einzugsgebieten der aktuell 15 Staatlichen Schulämter orientieren. Es steht jedem Mitglied des Verbands frei, sich einem Regionalverband zuzuordnen. Bitte teilen